Authentisch bloggen, authentisch bleiben : Workshop Blogger Relations

Vortrag Workshop Seminar _ Blogger Influencer Marketing

“Au·then·ti·zi·tä̱t” ist laut Duden die Echtheit einer Person, im Sinne von “Original”. Gerade auf Instagram und in der Blogsphäre wurde dieser Begriff in den letzten Monaten laut und inflationär über/unter authentische und unauthentische Posts geschrieben.

Ohne Filter : das ist authentisch

Das ungefilterte Leben teilen, da stellt sich schnell die Frage: “Will man das?” Gerade Instagram wurde als Fotosharing-App groß, sie dient den ContentCreators dazu, ihre Geschichten in Bildern zu erzählen. Will man da nun die ungeschönte Wahrheit mit roten Pickeln, Jogginghose, Doppelkinn und die Welt ohne Filter sehen? Ich denke das wurde missverstanden, denn viel mehr geht es um eine authentische Message, die man an seine Follower sendet.

Das ungefilterte Leben auf Social Media teilen, da stellt sich schnell die Frage: “Will man das?”

Wie authentisch bin ich?

Diese Frage beantworte ich mir nicht mit wegretouchierten Pickeln, diese Frage beantworte ich mir nicht mit Posen, die mich “besser” da stehen lassen, diese Frage beantworte ich mir nicht, mit einer Fotobearbeitung, die meinen Bildern eine Wiedererkennung gibt. Und bitte nicht falsch verstehen, denn das soll größer, schlanker und schöner nicht gutheißen. Es geht mir nur um eine Sache, wie authentische bringe ich meine Interessen rüber.

Vortrag Workshop Seminar _ Blogger Influencer Marketing
Authentizität in Blogger Relations

Finde deine Message

Ich weiß ich wiederhole mich, aber das ist die einzige Frage, die du für dich und für deine Follower beantworten musst – was willst du in die Welt senden! Kauf du Arsch, wird es wohl nicht sein. Konsum ist geil! Nicht denken, kaufen! Lasst uns die Welt nobel zugrunde richten! Sale, Sale, Sale, billig für dich, teuer für die Umwelt! … ach mir fällt da so viel Unüberlegtes ein aber das will ich hier nicht weiter thematisieren.

Übernehme Verantwortung für deine Reichweite

Deine Message kann die Welt positiv verändern, sie startet im kleinen Umfeld, andere Blogger nehmen sie auf und geben sie weiter. Wie Buddha schon sagte: “Eine Kerze kann ein Meer von Kerzen anzünden!” Und dieses Licht kannst du sein. Mach dich stark für deine Interessen, gib deine Stimme denen, die keine haben. Stell dich gegen den Strom und schwimm nicht wie ein dummer Lemming mit.

Agenturen und Brands : mit gutem Beispiel voran

Ich musste feststellen, dass der Druck durch Agenturen und Brands die Entscheidungsfreiheit der Blogger viel zu oft negativ beeinflusst. Sie winken mit schwammigen Aktionen, sehr hohen Budgets und bieten oft wenig Transparenz. Wenn man als Blogger seinen Unterhalt mit dem Blog verdient, wird der eigene Ansatz oft durch die Möglichkeit, schnell Geld zu verdienen, beeinträchtig. Money is a Bitch – wir kennen den Spruch nur zu gut aus “The Wolf of Wallstreet”. Deshalb liebe Agenturen, wenn sich eine Brand bei euch meldet und über Blogger/Influencer seine Fertigteilhäuser verkaufen will, dann sagt auch mal “Nein” und liebe Blogger/Influencer, wenn es die Anfrage bis in euer EMail-Postfach schafft, sagt einfach “Nein”.

Vortrag: Authentisch bloggen, authentisch bleiben from bemoreimpulsee on Vimeo.

An Kooperationen wachsen

An dieser Stelle muss ich mich bei BWT Best Water Technology und LOA DESIGN STUIDO bedanken, an LOA, weil ihr mir eine Plattform für meine Ideen bietet und an BWT, dass ihr all meine/unsere Vorschläge angenommen habt und mit @besserwasser mein persönliches Best Practice geschaffen habt. Die Arbeit mit BWT hat mich in Nachhaltigkeit eintauchen und viele neue Facetten erkenn lassen. Diese Arbeit hat mir gezeigt, dass Kreativität eine genau so nachhaltig zu betrachtende Ressource wie Wasser ist.

Workshop oder Vortrag buchen

Du willst mich kennenlernen oder als Vortragende buchen, du planst einen Workshop. Du bist Agentur, Marke oder Blogger. Kontaktiere mich gerne und buche einen Workshop zum Thema Blogger Relations und Influencer Management.

xo d.

Transparenz : Diese Bilder sind während der Blogger@Work Conference in Berlin durch die talentierte Hand von @theothercara entstanden.