Dieser Sommer wird natürlich schön : sustainable beauty & care

sustainable beauty

Dass Beautyprodukte längst nicht mehr auf Kosten der Umwelt, der Menschen und Tiere hergestellt werden müssen, beweisen immer mehr Brands, die sich ausnahmslos der Qualität und der Nachhaltigkeit verschrieben haben.

Live Carefully

Noch vor einigen Jahren waren viele Themen eben keine Themen. Man gehörte einer Minderheit an, wenn man sich vegan ernährte, mit einem nachhaltigen Lebensstil wurde man als Öko-Futzi abgestempelt, der am Fahrrad Tiere rettet. Das Schöne an der Entwicklung ist, dass sich viele begonnen haben, bewusster zu ernähren und bewusster zu leben. Man muss gar nicht alles richtig machen, wenn man wenigsten weiß, was man tut. Und von da an entscheidet jeder selbst.

Mein Blogpost zum Thema „Fair“schenken wurde so oft gelesen und geteilt, ich bekam so viel Feedback und Fragen, dass ich nun einige Fragen beantworten werde und Produkte vorstelle, die ich wirklich gut finde.

sustainable beauty
do yoga : open your heart, open your mind, open your soul

Why?

Eine der häufigsten Fragen war wohl, warum ich nun darauf achte und wie ich dazu gekommen bin. Die Antwort ist, ich habe gesehen, dass meine Empfehlungen ankommen, dass Leserinnen Produkte nachgekauft haben. Grundsätzlich habe ich immer nur Produkte vorgestellt, hinter denen ich voll und ganz stehe, aber ich wollte diesen Impact für etwas Gutes nutzen. Denn gerade durch meine vegane Ernährung und das viele Yoga wurden meine Wahrnehmung und mein Bewusstsein geschärft.

Ich will einfach nicht mehr unterstützen, dass irgendetwas, das mir Freude bereitet, Leid an einer anderen Stelle auslöst.

sustainable beauty
Wasser mit Magnesium : #besserwasser BWT Magnesium Mineralizer

Beauty Secret : Drink More Water

Naja, so wirkliche Geheimnisse verrate ich euch jetzt nicht, aber ich kann euch Tipps mitgeben, die vielleicht helfen, einen nachhaltigen Lebensstil zu pflegen. Deshalb ist mein erster Tipp – Wasser – trinkt so viel Wasser, wie nur möglich. Das Wasser in meiner Hamburger Wohnung schmeckt leider nicht ganz so gut, Wasserflaschen kaufen und in den vierten Stock schleppen, kommt auch nicht in Frage. Vor allem, weil ich sowohl Glas- also auch Plastikflaschen im Übermaß vermeiden möchte. Die Lösung für mich ist köstliches #besserwasser – das Wasser wird durch den BWT Magnesium Mineralizer gefiltert und mit Magnesium angereichert. So habe ich immer köstliches Wasser zu Hause und spare unnötigen Müll.

sustainable beauty
BINU Facial Soap
sustainable beauty
stay crueltyfree

Beauty Secret : Natural Skin Care

Schönheit kommt von innen, aber Pflege von außen kann auch nicht schaden. Du schenkst deiner Haut Liebe, wenn du sie eincremst. Schon länger verwende ich die tollen Produkte von Lush Cosmetics, egal was du in die Hand nimmst, es wird gut für dich sein. Coola hat endlich meine Suche nach einer Sonnencreme beendet, diese ist sogar mit BB-Faktor und Santa Verde pflegt deine Haut akut perfekt, nach einem Sonnenbrand, bei Ausschlag oder einfach, weil sie gerade den Bedarf hat.

Zusätzlich setze ich auf Ergänzung durch Nahrung, wie Kurkuma, Acai oder den Produkten von pure encapsulations oder ogaenics.

Für die Reinigung meiner Haut verwende ich ausschließlich BINU Naturseifen, diese lassen sich portionieren und easy mit in den Urlaub nehmen.

sustainable beauty
ManuTeeFaktur

Beauty Secret : KombuCha

Der asiatische Tee bringt durch die Fermentierung Bakterien in den Körper, die den Verdauungstrakt aufbauen. Wer gut verdaut, der hat weniger Schadstoffe im Körper und das führt nicht nur zu einem besseren Gefühl, sondern auch reinerer Haut. Mein Tipp sind die Tees aus der ManuTeeFaktur, der Gründer kümmert sich selbst um den Anbau, die Ernte und Verarbeitung.

sustainable beauty
nude by nature

Beauty Secret : nude by nature

Dass es mir die australische Beautymarke nude by nature angetan hat, ist längst kein Geheimnis mehr. Gerade im Sommer braucht die Haut nur eine leichte BB Cream und eventuell ein wenig Concealer. Meine Make-Up-Tipps habe ich euch hier verlinkt.

WIN WIN WIN

Und nun habe ich am Ende noch ein Give-away für euch. Ich habe ein Päckchen zusammengestellt, mit Lieblings-Produkten, die ich entweder doppelt habe oder einfach nicht verwende weil zu viel davon. Denn auch für mich bedeutet weniger ist mehr und ich teile meine Samples sehr gerne mit euch 🙂 Unter anderem mit nude by nature, santa verde und binu, Burt’s Bees Lippenstift, StopWaterWhileUsingme, uvm. Um zu gewinnen, hinterlässt du einen Kommentar unter diesem Blogpost und erzählst mir, was du tust, um die Umwelt zu schonen oder warum du gerne nachhaltige Kosmetik testen würdest, oder oder oder … 🙂 Der Gewinner / die Gewinnerin wird am 30.05.2017 ausgewählt.

xo d.

Transparenz : die Produkte sind teilweise PR-Samples, der Beitrag wurde aber nicht in Auftrag gegeben oder von einem Partner finanziert. Dieser Beitrag ist frei von Affiliate.