avec le bus : auto wichert classic car rallye 2017

auto wichert classic car rallye 2017

Im Bild : Le Bus Crew (vl Cherifa, Dajana, Andy, Erika und Liviu) mit Claudia Schulz

Wooow und Autsch 😀 Wir hatten riesig viel Spaß mit dem T2 Bulli von Auto Wichert bei der dritten Classic Car Rallye und am Ende freuten wir uns nicht nur über 5.000 Euro für Kinder helfen Kindern e.V., sondern auch über ordentlich Muskelkater.

auto wichert classic car rallye 2017
Dajana | photo (c) andysuryandi || wearing reebok classic, closed, lovers&drifters

Und alles für den Guten Zweck

Gutes tun kann so viel Spaß machen. Zum dritten Mal organisierte das Auto Wichert Team rund um Norbert Gerlach eine wundervolle Rallye durch den schönen Norden. Hier wird eben nicht nur mit Herz an Oldies geschraubt, sondern auch eine Möglichkeit geschaffen, diese auszufahren. So dauerte die Organisation der diesjährigen Rallye fast 12 Monate, in denen geplant, gefahren und wieder geplant wurde. Und am Ende wurde auch noch ein Herzensprojekt mit den Startgeldern unterstützt.

Auto Wichert Classic Car Rallye 2017

109 Automobile vom Stoewer R150 Oldtimer von 1934 über einen MG YA von 1947 oder Cadillac La Salle von 1939 bis hin zum Audi urquattro von 1989 gingen in der Wendenstraße an den Start. Nach dem Startschuss und einer Morgen-Anmoderation um 8:45 Uhr ging es über Nebenstraßen und Dörfern von Hamburgs Osten, entlang der Elbe rund 230 km durch Schleswig-Holstein, mit Stopps u.a. beim Museum für vergessene Arbeit in Steinhorst und dem Schiffshebewerk Scharnebeck  zum Zieleinlauf in die Auto Wichert-Halle im Beerenweg 3 in Altona. Zugelassen waren Oldtimer und Youngtimer aller Fabrikate bis Baujahr 1987.

auto wichert classic car rallye 2017
Cherifa (@curlsallvoer) als Co-Pilotin | photo (c) Heiko Wessling

5.000 Euro für Kinder helfen Kindern e.V.

Glücklich war daher am Abend auch Sabine Tesche, Leiterin des Hamburger Abendblattsverein „Kinder helfen Kindern e.V.“. Denn 5.000 Euro von den Startgeldern wurden ihr von Bernd Glathe und Bernd Kußmaul, Inhaber Auto Wichert GmbH, zur Unterstützung für bedürftige Kinder in Hamburg als Spende überreicht.

Le Bus : VW T2

Unser „BloggerBus“ war wohl einer der Highlights des Tages und dafür, dass es für meine Co-Piloten das erste Mal bei einer solchen Rallye war, schlugen wir uns doch ganz gut. Auch wenn ich vom Fahren ganz gut Muskelkater hatte und Cherifa das Kartenlesen auszerrte. Am Abend waren wir dann doch alle froh, dass es noch ein zünftiges Abendessen gab, gekühlte Getränke und ein Shuttle nach Hause, denn ich hätte weder einen Meter gehen noch fahren können 😀 Aber Spaß hatten wir ohne Ende!

Die „Le Bus“-Crew

auto wichert classic car rallye 2017
Dajana | photo (c) liviu mihoc

Vielen Dank an Auto Wichert für die großartige Organisation der Classic Car Rallye und die Bereitstellung des VW T2.

xo d.