Sommergefühle in Italien mit Roadster, Yoga und Vino

mazda mx 5 roadtrip : sirmione, lago di garda

Einfach mal schnell mit dem Roadster ans Meer, ein paar Stunden in Sommer und Sonne eintauchen, den Wein und das Leben genießen.

Mit jedem neuen Pressewagen wiederholt sich die Frage, was man denn damit Besonderes macht. Beim Mazda MX-5 fiel mir die Antwort nicht schwer – es geht ans Meer! Aber eigentlich wollte ich nur Sommer, nachdem das Wetter in Salzburg kaum besser als in Hamburg war. Wofür die Reise wirklich gut war, hatte ich erst am Ende verstanden.

mazda mx 5 roadtrip : sirmione, lago di garda
Mazda MX 5 Roadster : Roadtrip

Roadtrip to Sirmione : Lago di Garda

Zwar nicht das Meer aber mindestens genau so schön, begleitet von dem Duft frischer Pizza und Pasta, köstlichem Olivenöl und Hauswein. Auch diesmal wieder mein Tipp : Villa Pioppi. Direkt am Ufer, den schönsten Sonnenuntergang inklusive.

In den Weekender gerade mal Bikini, Snapback, Sonnebrille, bisschen was Sportliches und ein wenig Schickes gepackt und schon saßen wir im Roadster mit offenem Verdeck in Richtung bella Italia. Der Euphorie wurde mit passenden Playlists zugestimmt und selbst dem kurzen Regen, konnte man was Schönes abgewinnen.

mazda mx 5 roadtrip : sirmione, lago di garda
#YOLO Cap Crew

Find your Balance : do Yoga

Aber eines ist ein Roadtrip immer – ein Beziehungskistenaufmischer! Denn wenn man solch eine Reise mit dem Partner tut, dann gibt es kein Entkommen, außer man stellt sich auf Trampen oder lange Fahrten mit Bahn oder Bus ein und ist gewillt, vom Parkplatz aus zu starten. Bereits nach der ersten Stunde hatte ich den Knopf für den Schleudersitz gesucht. Kopfschütteln, Verständnislosigkeit und Verzweiflung – in Hülle und Fülle. Der einzig mögliche Weg ist, dem Reden einen Sinn zu geben. Und ich muss zugeben, dass in den Tagen des Roadtrips, einige reinigende Gewitter über uns rollten.

mazda mx 5 roadtrip : sirmione, lago di garda _ the dancing warrior _ Roadster
Do Yoga : the dancing warrior

be a warrior – not a worrier

Sonst ist es einfach: Auflegen, raus gehen und Türe hinter sich schließen oder, weil sowieso getrennte Wohnungen, bei sich Zuhause schlafen. Neben all dem Harmoniesinn suche ich zwar den Austausch aber nicht den Streit.

Speak with love and you will never regret what you say!“

Gar nicht so einfach, sich dann in einem Roadster, nicht eingeengt zu fühlen, Raum für sich, seine Gefühle und den Partner zu schaffen. Die Liebe muss überhand behalten, der Respekt und der Wunsch, den anderen zu verstehen. Nach jedem Gewitter folgt Sonne und vielleicht kurz drauf wieder ein Gewitter und wieder und wieder aber irgendwann ist da strahlender Sonnenschein. Jeder Schritt ist ein Balanceakt, in der Liebe, im Leben und im Yoga. Zu wissen, was man will und auch was man nicht will, hilft einem dabei, im Gleichgewicht zu bleiben.

mazda mx 5 roadtrip : sirmione, lago di garda
Limoncello in the making
mazda mx 5 roadtrip : sirmione, lago di garda
Hauswein in der Villa Pioppi
mazda mx 5 roadtrip : sirmione, lago di garda
vegan icecream : mango & choco

Life is NOW

Unser Leben ist jetzt und unsere Liebe auch und für den Fall, dass ihr Sirmione aufsucht, habe ich hier meine persönlichen Tipps. Vergiss vegan und glutenfrei – das vorweg! Buche nicht nur dein Zimmer in der Villa Pioppi, sondern auch einen Tisch fürs Abendessen, du wirst bei besten Speisen einen wundervollen Sonnenuntergang beobachten. Geh von da aus in die Altstadt und hol dir dein Eis – da findest du dann auch die eine oder andere vegane Sorte 😉 Trinke einen frisch gepressten Lemonjuice, Hauswein und Limoncello. Und das Wichtigste: „Verschiebe nichts auf morgen!“

xoxo #Dajana

PS: Weitere Beiträge zum Roadtrip lest ihr demnächst bei Mazda Österreich und auf zugarandzalt.com gibts die Infos zum Reebok-Yoga-Outfit. Das Review zum MX-5 folgt in einem weiteren Beitrag.

Fotografiert mit Sony DSC-QX100!