MINI Cooper S Cabriolet _ John Cooper Works Edition

Bringt es Spaß? Dann mach es doch und denke nicht darüber nach!

Immer wieder die selben Überlegungen: Entspricht es meinem Redaktionsplan, werden es die Leser mögen, was wird man von mir denken, entsprechen die Bilder meiner Message? Und am Ende denke ich mir einfach nur: “Egal – ich tue, was mir Spaß macht!”

Do what makes you happy …

Jetzt erst recht! Das letzte Feedback zu mir und meiner Arbeit hatte mich zum Nachdenken angeregt! Vor allem, weil ich das über die Zeit hinweg einige Male gehört habe. “Nasenring, bloggen … ey, du wirst 30 – überlege, was du in Zukunft machen willst und was deine Kunden von dir denken werden!” Tja – ich habe darüber nachgedacht und bin zu dem Entschluss gekommen – jetzt erst recht! Warum? Weil es Spaß macht! Und weil ich mein Leben nicht von Meinungen anderer dominieren lassen will.

“Mit fast 30 solltest du dir Gedanken über deine Zukunft machen, das Bloggen ad acta legen und deinen Nasenring entfernen!”

Das passt nicht in meinen Feed …

Wie traurig, dass ich diese Aussage in den letzten Monaten viel zu oft verwendet habe. Viele Fotos und Erinnerungen wurden aussortiert und nicht “verwendet”. Events, auf die ich Bock gehabt hätte, einfach ausgelassen und auch sonst war alles ziemlich genau in ein von mir gestricktes Korsett gequetscht.

MINI Cooper S Cabriolet _ John Cooper Works Edition
Was macht dir Spaß?

Echt jetzt? Lasse ich mich so sehr von außen und von mir beeinflussen? Ist es mir so wichtig? Als Bloggerin habe ich mir meinen Namen gemacht, Kunden buchen mich, weil ich genau so bin, wie ich bin und schreibe, wie ich fühle. Man bucht mich für Workshops und Vorträge, fragt nach meiner Meinung und gewährt mir Einblicke in interne Abläufe. Und doch fühle ich mich gesteuert, der Content zu kontrolliert. Das passt nicht in meinen Feed, könnte man genau so gut in das passt nicht in das, was ich will, was ihr von meinem Leben glauben sollt, übersetzen.

MINI Cooper S Cabriolet _ John Cooper Works Edition
Do what makes you happy!

Was macht dir Spaß?

Parties, tanzen, singen, Sommer, kurze Kleidchen, Bikinis, kurze Haare, lange Haare, bunte Haare … was auch immer es ist und egal wie viele Yogatripps es dafür braucht – sobald du mit dir wirklich im Reinen bist, ist es dir auch wirklich ganz egal, was jemand von deinem Nasenring denkt.

Oft steht man sich selbst so sehr im Weg und will es gar nicht wahr haben. Meinungen von Menschen, die einem wichtig sind aber auch manchmal von denen, die einem “unwichtig” sind, beschäftigen einen. Bei mir ist das zumindest so. Ich überlege oft was ich tun kann und besser lassen sollte, dabei muss ich gerade während ich diese Zeile tippe feststellen, dass es so gar nichts zur Sache tut. Who fu***g cares?

MINI Cooper S Cabriolet _ John Cooper Works Edition
Be free!!

Wort zum Sonntag am Montag!

Es ist wirklich egal, was andere von dir denken. Geh mit einem guten Beispiel voran, bewirke Gutes und lass deinem Sein freien Lauf. Zwänge dich nicht in selbst gestrickte Korsetts. Sei, wer du sein willst und tue, was du tun willst. Überzeuge durch dein Know-how und noch wichtiger durch dein Know-why!

 xoxo #Dajana

Ein bisschen spielen, ein bisschen Sonne und Wind im Gesicht und schon sind die Gedanken befreit von all den Zwängen.

MINI Cooper S : Daten und Fakten

  • 192 PS
  • 139g/km CO2
  • 6Liter kombiniert

Transparenz : Dieser MINI Cooper S Cabrio wurde zur Verfügung gestellt von MINI Austria! Wearing my Reebok Classics