Auf Habsburger Spuren in Bad Ischl : Smart in the City

smart in the city : bad ischl

Den Ostersonntag wollten wir nutzen, um das Salzkammergut zu erkunden, denn in ganz Österreich versteckt sich in jedem noch so kleinen Ort ein wenig Geschichte – besonders aber in Bad Ischl. Bei meinen Roadtrips könnt ihr immer mit Snapchat (add : bemoreimpulsee) live dabei sein 🙂

Bad Ischl : die Geschichte der Habsburger

Es gibt bereits erste Aufzeichnungen im Jahr 1514 als das Stadtwappen von Kaiser Maximilian I bestätigt wurde. Einige Jahre später suchten die kinderlosen Erzherzog Franz Karl und Sophie auf Empfehlung ihres Arztes Bad Ischl auf. Die verordnete Salzbadekur sollte den Kinderwunsch erfüllen – und in der Tat, vier Söhne wurden geboren, die danach den Namen Salzprinzen trugen. Kaum ein Sommer verging, ohne dass die Familie Bad Isch aufsuchten auch Jahre später Kaiser Franz Josef und seine Sissy. Die Kaiserfamilie prägte nachhaltig das Stadtbild, durch Bauten wie die Kaiservilla, dem Marmorschlössl oder das Teehaus der Kaiserin.

smart in the city : bad ischl
Bad Ischl : Salzkammergut

IN SALE ET IN SOLE OMNIA CONSISTUNT – Alles begründet sich auf das Salz und die Sonne…

K&K Hofzuckerbäcker : Zauner

Der ehemalige k.u.k. Hofzuckerbäcker ist die heutige Konditorei Zauner in der Pfarrgasse, die bereits seit 1832 an sieben Tagen in der Woche, Gäste aus der ganzen Welt willkommen heißt. Früher der Treffpunkt der Adeligen, um eine der köstlichen Zaunerstollen zu naschen, wird auch heute nach dem original Rezept aus 1905 in Handarbeit hergestellt.

smart in the city : bad ischl
Zauner : Bad Ischl

Kaffeehauskultur

Die Kaffeehauskultur spiegelt sich in den vielen historischen Gebäuden. Eigentlich müsste man einfach nur einen Sepia- oder SW-Filter verwenden und schon befindet man sich im 19 Jhd. Im ältesten Kaffeehaus dem „Ramsauer“, spürt man nicht nur die k.u.k. Monarchie sondern auch unzählige Künstler, die dort Halt gemacht haben. Historie schnuppert man auch im „Die feine Sache„, „Kaffee am Kreuzplatz“ und natürlich „Zauner“. Zu einem perfekten Nachmittag braucht man einfach nur ein paar Sonnenstrahlen im Freien, Kaffee und die Tageszeitung.

Spannend sind natürlich die vielen alljährlichen Veranstaltungen, die nach wie vor die Habsburger und ihr Erbe ehren. Informationen findet ihr auf der Tourismushomepage: badischl.salzkammergut.at

Smart : fortwo

Das Reisegefährt war diesmal der Smart for two – ich hatte bereits von der Markteinführung berichtet. „Smart in the City“ ist nach wie vor der treffendste Slogan. Denn nichts beschreibt dieses Gefährt besser, keine Parklücke zu klein, keine Wendemöglichkeit zu eng. Flott und Frisch – dabei genau ausreichend Platz für zwei Personen und ein kleines Hündchen – und ein bisschen Kameraequipment 😉

smart in the city : bad ischl
smart : fortwo

Smart fortwo : Daten

  • 52kW / 71PS
  • Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 4,5 – 4,1 l/100 km*
  • CO2-Emissionen (kombiniert) 104 – 93 g/km*
  • Preis mit Sonderausstattung in Österreich : 18.002,00 Euro

*lt Hersteller

Weiter Informationen zum Fahrzeug lest ihr auf der Seite von Smart Österreich. Vielen Dank für die Bereitstellung des Fahrzeugs.

FASHION : DETAILS

Sneakers : Reebok Classic | Jeans, Shirt, Poncho : Zara | Sunglasses : Anderne Eyewear

xoxo #Dajana