Do it Selfie : Sony Alpha7 : Smart Remote Control

Sony Alpha7 : Remote Control : iphone

Ich hatte euch schon berichtet, dass vor einigen Wochen die Sony Alpha7 bei mir eingezogen ist und warum sie sich so toll als Blogger-Cam eignet. Jetzt will ich euch erzählen, wie die neue Art der Selfies aussieht.

Natürlich versuche ich, auf Reisen alles zu optimieren, was irgendwie machbar ist – auch mein Kamera-Equipment. Die Sony hatte mich von Anfang an überzeugt: handlich, kompakt, funktional und dabei beste Bildqualität. Nun reise ich wahnsinnig oft alleine und muss meine „Selfies“ selbst machen – im Grunde mit Stativ und Fernsteuerung kein Problem. Aber ich würde nicht darüber schreiben, wenn die Funktion bei diesem Modell nicht ein wenig besser wäre.

Sony Alpha7 : Smart Remote Control

Ich hatte wirklich ein wenig gebraucht, um alle Infos zu sammeln und zu verstehen, was ich tue. Auch, wenn ich intuitiv auf dem richtigen Weg war – jetzt, wo ich es verwende, könnte es nicht leichter sein. Grundsätzlich baut die Sony ein WIFI auf, über das man das Smartphone verbinden kann. Was dabei ganz wichtig ist und mein größter Stolperstein war, ist die App, die man dafür braucht. Ich habe schlichtweg ignoriert, dass eine App mit dem Namen „PlayMemories“ und einem wirklich hässlichen Icon, die offizielle Sony App ist – tja in der Tat, das ist des Rätsels Lösung, also App installieren. Im zweiten Schritt wählt ihr „Menü : Applikationsliste : Smart Remote einbetten“ – es öffnet sich das Fenster, in dem das WIFI angezeigt wird. Unter den WLAN-Einstellungen am Smartphone wählt ihr das angegeben Netzwerk und loggt euch mit dem Passwort ein. Danach öffnet ihr die PlayMemories App und das Kamera-Bild überträgt sich automatisch auf dein Smartphone … jetzt drückst du auf „Auslösen“ und der Spaß beginnt. Praktisch ist, dass sich die Fotos sehr schnell übertragen lassen, das Netzwerk stabil ist und jedes Foto automatisch im Bilderordner am Smartphone landet – es ist also kein extra übertragen notwendig.

Anleitung in Bildern

So, wenn man das nun ein bisschen beherrscht, dann können sämtliche Aufnahmen ohne Probleme gemacht werden 🙂 Und schon kann man eine Reise mit Sony Alpha7, einem Stativ und ausreichend Strom starten 😀

Das Ergebnis

Weitere Informationen zur Sony Alpha7 lest ihr auf der Sony Website : PlayMemories App

Transparenz: Dieser Beitrag wurde in Zusammenarbeit mit Sony Deutschland erstellt und enthält Produktsponsorings!

Location : LOA DESIGN STUDIO SALZBURG