New Clavi Cut : hair spa mit hairdreams : graz

clavi hair cut

Viel zu oft vergisst man darauf, sich etwas zu gönnen. Ein kleines Treatment, ein wenig Entspannung oder einfach Zeit für sich. Bei Hairdreams in Graz, ist genau das möglich. Einfach mal für einige Minuten dem Alltag entfliehen und entspannen. Sich selbst zu liebe.

Vor einigen Tagen war ich wieder in meiner Heimat und habe Familie und Freunde besucht. Der Anlass war diesmal mein Geburtstag. Etwas, was ich für gewöhnlich nicht groß feiere aber, da auch impulsee nun 5 Jahre schreibt, dachte ich mir, dass wir da durchaus etwas daraus machen und gemeinsam feiern können.

Angekommen

Der erste Stop also war bei Hairdreams im Hair Spa Studio in Graz. Hair Spa und nicht Extensions? Genau! Denn in diesem Studio steht das Wohlbefinden der Haare im Vordergrund und somit auch Spa, Retreats und Erholung. Mein mittlerweile sehr langes blondes Haar brauchte dringend ein fresh up und eine Erholungskur – deshalb fühlte ich mich genau dort besonders richtig.

Der Salon ähnelt keinem typischen Friseursalon, es duftet, die Farben sind gedeckt, kein grelles Licht und angenehme Musik – wohlfühlen wird eben großgeschrieben in diesem balinesischen Tempel.

Mit Stylistin und Hair Spa Leiterin Viktoria Fritz besprach ich mein Vorhaben, wie wir die Haare beim Blondieren schonen und was sie mir zur Grauhaar-Abdeckung rät – jop, graue Haare ohne Ende 😉

Retreat

Ich wurde in den Waschbereich entführt, ein Ort, der noch ruhiger, noch ein wenig dunkler war – ich wurde zugedeckt und was 5 Sekunden nach dem Beginn des Haare Waschens geschah, kann ich nicht mehr sagen. Ich schlief. Erzählt wurde mir vom Prozess des Haare und Kopfhaut Ausreinigens – eigens dafür entwickelte Shampoos und Massagetechniken wurden angewandt.

ReFresh

Dann ging es auch schon ans Schneiden und ich lies einige Zentimeter. Entschieden hatten wir uns für einen sportlichen Clavi Cut, bei dem die Haare auf eine Länge gebracht werden und wie ein längerer Bob aussehen. Bei der Färbung blieben wir dem Ombre treu, es wurden nur wenige Highlights gesetzt und die Wundertechnik gegen graue Haare „Babylights“ – bei der ganz feine Strähnen am Deckhaar gesetzt werden. Diese lassen die vereinzelten grauen Haare dann auch wie Highlights wirken 😉 Abschließend wurde noch mit einer pflegenden Tönung dem Gelbstich entgegen gewirkt.

Nach 2,5 Stunden waren nicht nur meine Haare wieder kerngesund, sondern auch meine Seele baumelte in einem Wohlbefinden. Ihr solltet euch diese Behandlungen auf jeden Fall auch gönnen und das Angebot des Hair Spa in Graz nutzen.

Vielen Dank an Hairdreams für diese erholsamen Stunden und das ganze Team für die grandiose Behandlung.

Photo (c) LOA with Sony alpha by Saturn  Graz Nord.