Grenzenloses Fahrvergnügen mit dem Volvo V60 Cross Country

volvo v60 cross country

Einstieg in die Volvo Geschichte: Bereits im Jahre 1997 präsentierte der schwedische PremiumHersteller den Volvo V70 Cross Country.

Robuste Eleganz

Der besonders robuste Bruder des Volvo V70 legte nicht nur den Grundstein für den Erfolg der Baureihe, sondern begründete seinerzeit ein völlig neues Segment. Auch der Volvo V70 Cross Country kombinierte bereits eine hohe Alltagstauglichkeit und der ausgeprägten Geländetauglichkeit, die man typischerweise von einem SUV erwartet. Mit dem Volvo V40 Cross Country knüpft die Marke seit Ende 2012 auch namentlich wieder an die erfolgreiche Ära des Volvo V70 Cross Country an. Die coupéartige Dachlinie der SchrägheckLimousine mündet im kräftig und breit ausgestellten Heck. Die ausgeprägte Keilform in der Seitenansicht geht im Bereich der hinteren Türen in einen feinen Schwung über, der an die legendären Volvo P1800 Modelle erinnert. Mit dem Volvo S60 Cross Country und dem Volvo V60 Cross Country verdoppelt sich die Zahl der aktuell erhältlichen Cross Country Modelle. So sind nun vier Abenteurer im Angebot.

Der Volvo V60 Cross Country auf einen Blick:

  • Dynamik, Funktionalität und Komfort auf höchstem Niveau
  • Erhöhte Bodenfreiheit und markant-robuste Design-Merkmale
  • Volvo City Safety System serienmäßig
  • Notbremsassistent mit Fußgänger- und Radfahrer-Erkennung (optional)
  • Ausbau der Volvo Drive-E Motorenfamilie
  • Vierzylinder mit fortschrittlichen Einspritz- und Aufladungssystemen
  • Achtgang-Automatik serienmäßig oder optional erhältlich
  • Bewährter Fünfzylinder-Diesel im Allradmodell D4 AWD
  • Infotainment-System Sensus Connect mit Internet-Funktionen

„Wir freuen uns, unsere Produktpalette um ein drittes Cross Country Modell zu erweitern. Mit der Kombination aus dynamischem Design und robusten Offroad-Fähigkeiten nimmt der Volvo V60 Cross Country eine Sonderstellung in seiner Klasse ein“, sagt Lex Kerssemakers, Senior Vice President Product Strategy and Vehicle Line Management der Volvo Car Group.

Volvo V60 Cross Country T5: Drive-E Vierzylinder-Turbomotor mit Benzin-Direkteinspritzung und Start-Stopp-System, 1.969 cm3, 180 kW (245 PS), max. Drehmoment 350 Nm bei 1.500-4.800 min-1, 0-100 km/h: 6,6 Sek. Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h, Verbrauch: 6,6 l auf 100 km, CO2-Emissionen: 153 g/km, Geartronic Achtgang-Automatik. Ab 42.800 Euro in Deutschland

VOLVO : Kombi : SUV

Drei Wörter, die ein Fahrzeug beschreiben. Der Volvo V60 Cross Country verbindet diese schlagenden Argumente für ein alltagstaugliches Fahrzeug und ermöglicht damit grenzenloses Fahrvergnügen.  Die erhöhte Bodenfreiheit, Unterfahrschutz an Front und Heck, Seitenschweller und verbreiterte Kotflügel verleihen dem Volvo V60 Cross Country ein muskulöses Erscheinungsbild, während integrierte Auspuffendrohre die sportliche Seite betont.

Weitere Informationen volvocars.de